Effizient

Wir helfen Ihnen Potenziale zu heben

Scrollen

Energieaudit | DIN EN 16247-1

Im April 2015 reagierte der Gesetzgeber auf die drohende Nichterreichung der ehrgeizigen CO2-Ziele und verpflichtete die Unternehmen einer bestimmten Größenordnung (Nicht-KMU) zur Durchführung eines Energieaudits bis Ende 2015. Neben den gesetzlichen Anforderungen der Energieaudits birgt jedoch die richtige Durchführung derselben teils große Potenziale zur Senkung der Energiebezüge und damit auch Kosten.
Am 4. Dezember 2012 verabschiedete die Europäische Union die Energieeffizienzrichtlinie 2012/27/EU und steckte damit ehrgeizige Ziele zur Steigerung der Energieeffizienz, Schonung vergänglicher Ressourcen und Verbesserung der CO2-Bilanz. Demnach waren Unternehmen, die nicht der sogenannten KMU-Kategorie (kleine und mittelständische Unternehmen) entsprechen dazu verpflichtet, bis zum 5. Dezember 2015 ein Energieaudit durchzuführen.

Grundsätzlich sind dabei sämtliche Standorte des Unternehmens betroffen. Mit Hilfe des sogenannten Multi-Site-Verfahrens ist es jedoch möglich, den Aufwand und die Kosten für die Durchführung eines Energieaudits deutlich zu reduzieren. Hierfür gilt es nach bestimmten Kriterien Gruppen (Cluster) vergleichbarer Standorte zu bilden, sodass nur eine gewisse Anzahl an Standorten detailliert auditiert werden muss. Mögliche Kriterien zur Bildung von Clustern sind z.B.:

  • Art der Tätigkeiten bzw. Hierarchiestufen (Verwaltungsgebäude, Filialen, etc.)
  • Energieverbrauchsprofile
  • Größe und Mitarbeiterzahl der Standorte
  • Baujahr der Liegenschaften

Gerechnet vom Zeitpunkt des ersten Energieaudits bzw. des vorhergehenden Energieaudits ist das Unternehmen dazu verpflichtet, mindestens alle vier Jahre ein weiteres Energieaudit nach Maßgabe von § 8a EDL-G durchzuführen.

Ob Prüfung der Auditpflicht, Prüfung des Auditumfangs, Durchführung des Energieaudits oder Re-Auditierung. Wir garantieren Ihnen rechtssicheres Handeln und hohe Expertise im Rahmen energetischer Bestandsaufnahmen und Potenzialanalysen auf Basis zahlreich durchgeführter Energieaudits und Referenzen.