Projektentwicklung

Von A bis Z für die Zukunft gewappnet!

Scrollen

Projektentwicklung

Die letzten energiebezogenen Modernisierungen am Standort sind bereits lange her und Sie wissen nicht, wie Sie Ihr Unternehmen zukunftsorientiert aufstellen sollen? Entsprechend suchen Sie keine 0|8|15-Maßnahme, sondern ein maßgeschneidertes Energiekonzept?

Unter der Prämisse eines carefree package begleitet Sie encadi als kompetenter und objektiver Ansprechpartner von der Erfassung des Status Quo über die Konzepterstellung und das Projektmanagement bis hin zum abschließenden kaufmännischen und/oder technischen Controlling. Dabei lenken wir das Vorgehen in die abgestimmte Zielausrichtung im Konfliktfünfeck auf Wirtschaftlichkeit, Qualität, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Ihre Vorteile

Aufbauend auf langjähriger Erfahrung erarbeitet encadi ein auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes Energiekonzept zur kostengünstigen und zukunftsfähigen Energieversorgung. Durch die Beauftragung der Konzepterstellung erfolgt eine Entlastung der eigenen Mitarbeiter, sodass der Fokus auf das Kerngeschäft gelegt werden kann. Dank der Spezialisierung unserer Mitarbeiter auf unterschiedlichste technische sowie kaufmännische Fachthemen stellen wir Ihnen ein optimales, objektives und transparentes Ergebnis sicher. So ermöglichen wir Ihnen den Blick „über den Tellerrand hinaus“.

Erfassung des Status Quo

Als Grundlage für die kaufmännische und/oder technische Potenzialanalyse werden in der Erfassung des Status Quo Informationen zur Energie- und Stoffstromsituation erfasst. Anschließend werden diese auf Basis von Benchmarkgrößen bewertet:

  • Erstellung eines Katasters der Energieverbraucher
  • Verortung von Energie- und Stoffstromhotspots
  • Ermittlung relevanter Energie- und Stoffströme
  • Differenzierung nach fixen und variablen Anteilen
  • Identifikation und Benchmarking der wesentlichen Verbraucher
  • Report und Management Summary der Ergebnisse

Kaufmännische Potenziale

Die Komplexität der Rahmenbedingungen im Bereich der Energieversorgung wächst seit Jahren kontinuierlich. Dabei ist eine klare Richtung mit verlässlichen Eckpunkten nur schwer zu erkennen. Umso wichtiger ist es, immer die korrekten Vorgaben zu kennen, um nicht unwissentlich zu hohe Abgaben zu entrichten. Daher prüfen wir als encadi für Ihr Unternehmen alle energierelevanten Faktoren und zeigen nachvollziehbar Notwendigkeiten aber auch Möglichkeiten auf. Im Fokus liegen dabei folgende thematische Schwerpunkte:

  • Anpassung von Energiebezugsverträgen
  • Reduzierung der Höhe der EEG-Umlage
  • Bewertung sonstiger Abgaben

Ebenfalls kurzfristig wirtschaftlich nutzbar sind die Potenziale der lastabhängigen Anpassung von Energieerzeugung und -verbrauch. Der stark mit der Technik verbundene Themenkomplex bietet erhebliche Chancen in den Bereichen:

Darüber hinaus führt der Prozess der Energiewende zu potenziellen Risiken in der Zukunft, welche die Sicherheit Ihres Unternehmens gefährden können. Um unter diesen Rahmenbedingungen Investitionsentscheidungen mit langfristigen Auswirkungen treffen zu können, unterstützt Sie encadi einerseits kompetent und transparent. Andererseits geben wir Ihnen ein klares Verständnis für die kommenden Risiken und Chancen. Dabei gliedert sich das kaufmännische Konzept durch eine aktive Kommunikation optimal in die vorhandene Strategie des Unternehmens ein. So wird Ihre flexible und zukunftsfähige Energieversorgung gesichert. Wir stehen Ihnen zur Verfügung um kurz- und mittelfristige Potenziale zu identifizieren, um diese zu heben und, um zukünftige Risiken zielgerichtet zu minimieren.

Technische Potenziale

Die technische Potenzialanalyse erfolgt individuell für den Standort Ihres Unternehmens. Je nach vorhandener Struktur werden unterschiedlichste Themen-Schwerpunkte tiefgehend untersucht. Nachfolgend ist ein Auszug potenzieller Verbesserungsfelder aufgeführt:

  • Bereitstellung
    Kraft-Wärme-Kopplung, Erneuerbare Energien, Kältemaschinen, RLT-Anlagen, Prozessdampf, L/H-Gas-Anpassung, Multi-Fuel-Systeme
  • Verteilung
    Wärme- und Stromspeicher, hydraulischer Abgleich, Dämmmaßnahmen, hocheffiziente Pumpen
  • Nutzung
    Beleuchtung, Heizung, Kühlung, Be- und Entlüftung, Behaglichkeit, Hygiene, Stoffströme
  • Überwachung
    Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Digitalisierung, live-Benchmarking, Visualisierung, Gebäudeleittechnik

Die Detaillierungstiefe der Potenzialanalyse ist im hohen Maße von den von Ihnen gesetzten Anforderungen abhängig. Um Ihre Erwartung stets erfüllen zu können, bietet encadi ein modulares und somit sehr flexibles Analysemodell.

  • Klare Definition der Zielstellung und transparente Herleitung von Methoden
  • Detaillierte Pfadanalysen und Risiko- bzw. Sensitivitätsbetrachtungen
  • Multivariate Parameterdiskussion und SWOT-Analysen
  • Kosten- und Zeitplanung
  • Detaillierter Bericht mit Management Summary

Unter Berücksichtigung fördertechnischer Möglichkeiten erarbeitet encadi ein maßgeschneidertes Energiekonzept zur technischen Optimierung Ihrer Energieversorgung und Stoffstromnutzung für Ihr Unternehmen. Haben Sie noch Fragen? Sprechen Sie uns gern an.