News

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden

Neue Führungskraft für unsere kaufmännischen Projekte

Philipp Feller | Kaufmännischer Leiter encadi GmbH
Philipp Feller | Leiter kaufmännische Projekte

In einem wachsenden Unternehmen ist es stets wichtig, Verantwortlichkeiten gut zu strukturieren, damit gemeinsame Ziele strategisch verfolgt werden und langfristig Erfolg haben.

Vor diesem Hintergrund ist mit dem Wechsel unserer Geschäftsführung vor einigen Monaten die Entscheidung getroffen worden, die Position der kaufmännischen Leitung neu zu besetzen. Unter den zahlreichen, fähigen Bewerbern ist dabei ein Kandidat besonders hervorgestochen. Wir freuen uns daher Ihnen hiermit unseren neuen Kollegen und kaufmännischen Leiter vorstellen zu dürfen:

Herr Philipp Feller.

Passioniertes Streben nach Innovation und strukturierte Gelassenheit? Kein Widerspruch!

Mit einer kaufmännischen Ausbildung im Bereich Spedition und Logistik legte Philipp das Fundament späterer Visionen. Struktur und konsequent prozessorientiertes Denken wurden dabei gelehrt und waren seither an der Tagesordnung seiner beruflichen Stationen. Um sich kaufmännisch noch breiter aufzustellen und bereits erlangtes Fachwissen zu vertiefen, entschied sich Philipp zu einem berufsbegleitenden Studium in der Betriebswirtschaftslehre und schloss dieses erfolgreich als Bachelor of Arts ab. Dass Philipp wie geschaffen für uns und seine anstehenden Aufgaben ist, macht seine letzte berufliche Station deutlich. Als kaufmännischer Leiter bei einem führenden Unternehmen für die Lagerung und Distribution von verpackten Chemikalien wirkte Philipp bei dem Aufbau eines neuen Standorts mit. Ganzheitliches Denken – eine Tugend, die jedes unserer Projekte bei encadi begleitet – , Aufbau von Strukturen sowie kaufmännisches Controlling prägten seinen Arbeitsalltag. Ebenso schärfte Philipp in seiner Funktion als Key-Account-Manager seine Fähigkeiten, um auch zukünftig Anliegen unserer Kunden auf Augenhöhe strukturiert und zielorientiert mit maximalem Kundennutzen zu behandeln.

Schon in der kurzen Zeit, in der Philipp unser Team verstärkt fällt auf: Der Mann hat was vor! Und diese Einstellung ist genau richtig, denn der digitale Wandel in der Beratungs- und Dienstleistungsbranche ist in vollem Gange und unsere Produkte entwickeln sich stetig. Da freut es uns besonders, dass unser neustes Teammitglied alles mitbringt, um gemeinsam mit unseren Ingenieuren und Kaufleuten unser technisches, kaufmännisches und energierechtliches Beratungsportfolio noch digitaler zu gestalten.

Schön dich an Bord zu haben Philipp und danke, dass du uns bei unserer Vision die Welt ein kleines bisschen besser zu machen begleitest!


Wer sich das angeschaut hat, fand auch folgendes interessant ...