St. Johannisstift Paderborn

Energieaudit gemäß DIN EN 16247-1

Scrollen

Branche: Gesundheitswesen | Produkt: Beratung, EnAudit, Potenzialanalyse

Stetiger Ausbau bestehender Expertise ist eine der Kernprozesse der encadi. Daher schenkt uns mit dem St. Johannisstift in Paderborn ein weiteres Krankenhaus das Vertrauen unsere Erfahrung im Gesundheitswesen Anwendung finden zu lassen. Konkret entschied man sich mit uns den Weg der Durchführung eines Energieaudits gemäß DIN EN 16247-1 zu gehen und neben rechtlicher Sicherheit die vier Geschäftsbereiche Krankenhaus, Altenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe sowie Bildung auf energetische Einsparpotenziale zu analysieren.

Von Beginn an war das Projekt von Vertrauen und Kooperationsbereitschaft geprägt, womit bereits beim Kick-Off in der ersten von sieben Leistungsphasen konstruktiv die Weichen für das weitere Vorgehen gestellt werden konnten. Sensible Bereiche und Beratungsbedarfe konnten geklärt und zielorientiert in nachfolgende Projektprozesse berücksichtigt bzw. überführt werden.

Mit der abschließenden Phase sieben wurden erlangte Erkenntnisse aus dem umfangreichen Energieauditbericht in einer Abschlusspräsentation übersichtlich zusammengefasst. Energetische Prozesse konnten in diesem Zusammenhang transparent veranschaulicht und Handlungsempfehlungen erörtert werden.

Energieaudit im St. Johannesstift Paderborn

>

25.000 EUR/a

Einsparpotenzial

>

150 MWh/a

Einsparpotenzial

>

54 t/a

CO2-Einsparung

Die Zusammenarbeit mit der encadi habe ich als höchst professionell und sehr angenehm empfunden

Martin Wolf
St. Joahnnisstift Paderborn
Vorstand (Sprecher)


Wer sich das angeschaut hat, fand auch folgendes interessant ...
Energieaudit bei den Valeo Kliniken
Gesundheitswesen

Valeo Kliniken

Weiterlesen Valeo Kliniken
Handel

Bohnenkamp AG

Weiterlesen Bohnenkamp AG
Potenzialanalyse Westfleisch
Industrie

Westfleisch e.G.

Weiterlesen Westfleisch e.G.