X

Sprechen Sie uns an für eine
unverbindliche Erstberatung!
Alexander Meyer B.Eng.
Teamleiter | Vertrieb

Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise
Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (Verarbeitung, Erhebung, Nutzung, Übermittlung, Speicherung, Löschung) halten wir uns an die gesetzlichen Vorschriften. Nachstehend erhalten Sie die im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten und der Nutzung unserer Webseite www.encadi.de gesetzlich vorgeschriebenen Informationen.  Eine Pflicht Ihrerseits, uns personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen, besteht nicht.  Bitte lesen Sie unsere Datenschutzhinweise aufmerksam. Für Fragen und Anmerkungen stehen wir jederzeit gerne unter alexander.meyer@encadi.de zur Verfügung

Datenverarbeitung im Zusammenhang mit dem Aufrufen unserer Webseite

Wenn Sie diese Webseite benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Nachstehend möchten wir erläutern, welche Daten dies sind, wie sie erhoben werden und wofür wir diese Daten benutzen.

SSL- bzw. TLS- Verschlüsselung
Unsere Webseite verwendet aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung von Informationen, die Sie uns über unsere Webseite senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung daran, dass die Kennzeichnung in der Adresszeile des von Ihnen verwendeten Browsers von „http://“ auf „https“ und an dem Schlosssymbol in der Adresszeile Ihres Browsers.

Cookies
Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unserer Webseite. Jedoch weisen wir Sie darauf hin, dass die Nutzung einiger Funktionen nur möglich ist, wenn Sie uns erlauben, Cookies zu setzen. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Grundsätzlich unterscheidet man 2 verschiedenen Arten von Cookies, sogenannte Session-Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen, und temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf Ihrem Datenträger gespeichert werden. Diese Speicherung hilft uns, unsere Webseite und unsere Angebote für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen so gespeichert werden, dass Sie sie nicht ständig wiederholen müssen.Die von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung (Ende der Session) automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Session-Cookies werden beispielsweise benötigt, um Ihnen unseren Service über mehrere Seiten hinweg anzubieten. In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Die von uns verwendeten Cookies können damit keiner bestimmten Person und damit auch nicht Ihnen zugeordnet werden. In Ihrem Browser können Sie einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nur akzeptiert wird, wenn Sie dem zustimmen.

Server-Log-Dateien
Bei jedem Zugriff auf diese Webseite werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien, den sogenannten Server-Logfiles, gespeichert. Die dabei gespeicherten Datensätze enthalten die folgenden Daten: Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, IP-Adresse, Referrer-URL (Herkunfts-URL, von der aus Sie auf unsere Webseite gekommen sind), die übertragene Datenmenge, sowie Produkt- und Versions-Informationen des verwendeten Browsers. Die IP-Adressen der Nutzer werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen derart geändert, dass die Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse nicht mehr oder nur mit einem unverhältnismäßig großen Aufwand an Zeit, Kosten und Arbeitskraft einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zugeordnet werden können. Diese Logfile-Datensätze werten wir in anonymisierter Form aus, um unser Angebot weiter zu verbessern und nutzerfreundlicher zu gestalten, Fehler schneller zu finden und zu beheben sowie Serverkapazitäten zu steuern. So kann beispielsweise nachvollzogen werden, zu welcher Zeit die Nutzung der Seite besonders beliebt ist und entsprechendes Datenvolumen zur Verfügung gestellt werden. Darüber hinaus können wir auch durch eine Analyse der Protokolldateien etwaige Fehler der Seite schneller erkennen und beheben. Rechtgrundlage für die Verarbeitung ist insoweit Art. 6 (1) b. DSGVO.

Links zu Drittanbietern
Auf dieser Website befinden sich Links zu unseren Profilen/Veröffentlichungen auf folgenden Plattformen:
www.linkedin.com, www.xing.de

Die Verlinkung ist Folgende:
https://www.linkedin.com/company/encadi-gmbh/   Anbieter: Facebook Ireland Ltd.

https://www.instagram.com/monolithbbq/ Anbieter: Facebook Ireland Ltd.https://www.youtube.com/results?search_query=monolith+grill Anbieter: Google Ireland Ltd. Die Links erkennen Sie an dem jeweiligen Icon des Anbieters, das auf dieser Webseite abgebildet ist. Durch Anklicken des jeweiligen Links verlassen Sie unsere Webseite und werden zu dem jeweiligen Anbieter weitergeleitet. Auf Art und Umfang der durch die vorgenannten Drittanbieter erhobenen personenbezogenen Daten haben wir keinen Einfluss. Bitte machen Sie sich daher vor Nutzung der vorstehenden Links mit den jeweils einschlägigen Datenschutzbestimmungen vertraut und entscheiden Sie vor Nutzung des Links, ob Sie mit den dortigen Bestimmungen einverstanden sind. Sollten Sie mit den einschlägigen Datenbestimmungen nicht einverstanden sein, verzichten Sie bitte auf die Nutzung der Links.Die einschlägigen Datenschutzerklärungen der vorgenannten Drittanbieter finden Sie hier. 5. KontaktformularWenn Sie uns über unser bereitgestelltes Kontaktformular eine Anfrage zukommen lassen, werden Ihre Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage und für mögliche weitere Anfragen bei uns gespeichert. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist insoweit Ihre vor Versendung des Kontaktformulars erklärte Einwilligung gemäß Art. 6 (1) a. DSGVO. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. 6. NewsletterWenn Sie uns über unser bereitgestelltes Newsletterformular eine Anfrage zukommen lassen, wird Ihre im Formular mitgeteilte E-Mail-Adresse zum Zwecke der Übermittlung unseres Newsletters an diese E-Mail-Adresse bei uns gespeichert. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist insoweit Ihre bei Anforderung des Newsletters erklärte Einwilligung gemäß Art. 6 (1) a. DSGVO. Diese Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern
Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

LinkedIn Plugin
Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufgebaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Internetseiten mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklicken und in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind, ist es LinkedIn möglich, Ihren Besuch auf unserer Internetseite Ihnen und Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn haben.Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

XING Plugin
Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29-32, 20354 Hamburg, Deutschland.Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von XING enthält, wird eine Verbindung zu Servern von XING hergestellt. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgt dabei nach unserer Kenntnis nicht. Insbesondere werden keine IP-Adressen gespeichert oder das Nutzungsverhalten ausgewertet.Weitere Information zum Datenschutz und dem XING Share-Button finden Sie in der Datenschutzerklärung von XING unter: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection.

Google Analytics
Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.Google Analytics verwendet so genannte „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.IP Anonymisierung

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.Browser Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Demografische Merkmale bei Google Analytics
Diese Website nutzt die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Dadurch können Berichte erstellt werden, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden. Sie können diese Funktion jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktivieren oder die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics wie im Punkt “Widerspruch gegen Datenerfassung” dargestellt generell untersagen.

SalesViewer Technologie
Auf dieser Webseite werden mit der SalesViewer®-Technologie der SalesViewer® GmbH auf Grundlage berechtigter Interessen des Webseitenbetreibers (Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO) Daten zu Marketing-, Marktforschungs- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.Hierzu wird ein javascript-basierter Code eingesetzt, der zur Erhebung unternehmensbezogener Daten und der entsprechenden Nutzung dient. Die mit dieser Technologie erhobenen Daten werden über eine nicht rückrechenbare Einwegfunktion (sog. Hashing) verschlüsselt. Die Daten werden unmittelbar pseudonymisiert und nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren.Die im Rahmen von Salesviewer gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie bitte diesen Link https://www.salesviewer.com/opt-out anklicken, um die Erfassung durch SalesViewer® innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-out-Cookie für diese Webseite auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.


Webflow

Beschreibung der Verarbeitung
Unsere Webseite verwendet „Webflow“, ein responsives Web Design Tool und Hosting Platform, Webflow, Inc., 208 Utah St, Ste 210, San Francisco, CA 94103, United States (nachfolgend „Webflow“ genannt).

Webflow setzt Cookies ein (siehe oben). Die durch den Cookie erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Webflow in den USA übertragen und dort gespeichert. Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Über den Einsatz von Cookies im Rahmen pseudonymer Reichweitenmessung werden die Nutzer im Rahmen dieser Datenschutzerklärung informiert. Die Betrachtung dieses Onlineangebotes ist auch unter Ausschluss von Cookies möglich. Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.Die Cookie Policy von Webflow lässt sich unter https://webflow.com/legal/cookie-policy einsehen.

Die Nutzerbedingungen von Webflow finden Sie unter https://webflow.com/legal/terms

Die Datenschutzerklärung von Webflow lässt sich unter https://webflow.com/legal/eu-privacy-policy  einsehen.

Zweck
Die Verarbeitung erfolgt, um Ihnen mediale Inhalte auf unserer Webseite anzeigen und abspielen zu können.

Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung ist zur Wahrung der überwiegenden berechtigten Interessen des Verantwortlichen erforderlich (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Unser berechtigtes Interesse liegt in dem, in Ziffer 19.2 benannten Zweck.

Speicherdauer und Widerspruchsrecht
Die Speicherdauer, sowie Ihre Kontroll- und Einstellungsmöglichkeiten bei Cookies haben wir in Ziffer 10 erläutert. Sie können der Datenverarbeitung durch Webflow jederzeit widersprechen, indem Sie die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers deaktivieren.

Empfänger und Übermittlung in Drittstaaten
Webflow ist für uns im Rahmen einer Auftragsverarbeitung als Dienstleister tätig. Webflow verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen. Weitere Informationen zum EU-US-Privacy-Shield finden Sie unter https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Darüber hinaus wurde mit Webflow ein von der EU-Kommission vorgegebener Datenschutzvertrag (sog. EU-Standardvertragsklauseln/Standard Contractual Clauses) abgeschlossen.


Ihre Rechte
 

Sie haben jederzeit das Recht, 
 
• gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.
• gemäß Art. 16 DSGVO Berichtigung falscher und Ergänzung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.
• gemäß Art. 17 DSGVO auf Löschung der über Sie von uns gespeicherten personenbezogenen Daten, es sei denn, es ist eine gesetzliche Ausnahme von dem Recht auf Löschung gegeben.

• gemäß Art. 18 DSGVO auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten.
• gemäß Art. 20 DSGVO zu verlangen, dass wir von Ihnen übermittelte personenbezogene Daten, die wir auf Grundlage einer von Ihnen erteilten Einwilligung verarbeitet haben oder deren Verarbeitung zur Eingehung bzw. Erfüllung eines Vertrages erforderlich gewesen ist, Ihnen oder einem von Ihnen benannten Dritten in einem gängigen Format übermitteln (Recht auf Datenübertragbarkeit).
• eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall hat der Widerruf Ihrer Einwilligung nicht zur Folge, dass die bereits auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unwirksam wird.
• auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.
 
Widerspruchsrecht
Gemäß Art. 21 Absatz 1 DSGVO können Sie der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, widersprechen. Das vorstehende allgemeine Widerspruchsrecht gilt für alle in dieser Datenschutz-Erklärung beschriebenen Verarbeitungszwecke, die auf Grundlage von Art. 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO verarbeitet werden. 
 
Widerrufsrecht
Eine uns erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widerrufen. In diesem Fall hat der Widerruf Ihrer Einwilligung nicht zur Folge, dass die bereits auf Grundlage Ihrer Einwilligung erfolgte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unwirksam wird.
 
Ihre vorstehend beschriebenen Rechte können Sie jederzeit formlos zu folgenden Kontaktdaten geltend machen: Firma encadi GmbH, Dortmunder Straße 47, 48155 Münster, E-Mail: zentrale@encadi.de, Telefon: +49 251 777489 0 geltend machen.
 
 
VI. Verantwortliche Stelle
Verantwortliche Stelle für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Geschäftsbeziehung und der Nutzung unserer Webseite ist:

encadi GmbH
Dortmunder Straße 47
48155 Münster
Telefon: +49 251 777489 0
E-Mail: zentrale@encadi.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.
 
 
Datenschutzbeauftragter
Zur Bestellung eines Datenschutzbeauftragten sind wir nicht verpflichtet.