X

Sprechen Sie uns an für eine
unverbindliche Erstberatung!
Alexander Meyer B.Eng.
Teamleiter | Vertrieb

Abgeben-
optimierung

Bei der atypischen Netznutzung belohnt der Verteilnetzbetreiber jene Stromverbraucher, welche das Verteilnetz hauptsächlich außerhalb von sogenannten Hochlastzeitfenstern nutzen und beanspruchen. Der Netzbetreiber senkt für dieses netzdienliche Verhalten den Leistungspreis um bis zu 80 %.

Was bekommen
Sie bei uns?

Wir überprüfen jährlich die Lastgänge all Ihrer leistungsmessenden (RLM-)Abnahmestellen. Wird eine atypische Netznutzung und damit die Berechtigung einer Abgabenoptimierung festgestellt, übernehmen wir die administrative Beantragung beim zuständigen Verteilnetzbetreiber und den zuständigen Behörden. Dies machen wir absolut kostenneutral und partizipieren lediglich bei Erfolg anteilig von den günstigeren Netzentgelten.

Wir begeistern durch Qualität

Eine ausgewählte Referenz zum Produkt.

EVK Wesel

BHKW – Ausweisung Dritter

Das Evangelische Krankenhaus Wesel beauftragte encadi mit der ingenieur-wissenschaftlichen Schätzung. Mittels Synthetisierung von Lastgängen gelang es die gelieferte Strommenge an am Standort ansässige Dritte auszuweisen. Selbstverständlich wurde das Krankenhaus zudem beim Meldeprozess und…
Zur Referenz

Evangelisches Krankenhaus Wesel GmbH

„Die Zusammenarbeit verlief unkompliziert, zügig und sehr professionell. So konnte der enge Zeitplan problemlos eingehalten werden.“

Thomas Spiller
Leiter Gebäudemanagement und Medizintechnik

Ihr Fachexperte bei der encadi
Philipp Feller B.A.
Teamleiter | Kaufmännisch
Vielen Dank! Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden diese schnellstmöglich bearbeiten.
Hoppla! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.